Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Menü
Aktuelles
2015 2016
2017 2018
2019 2020
2021 2022
Einsätze
2015 2016
2017 2018
2019 2020
2021 2022
Übungen
2015 2016
2017 2018
2019 2020
2021 2022
Aktuelles der FF Köflach im Jahr 2022


Verleihung von internationalen Abzeichen durch die Feuerwehr Giengen an der Brenz

Wir gratulieren zur Verleihung der internationalen Abzeichen durch die Feuerwehr Giengen an der Brenz (Deutschland).

Den Bericht finden Sie unter folgendem Link:

Bericht - BFV Voitsberg


Besuch des Pfarrkindergarten Köflach am 13. Juni 2022

Der Pfarrkindergarten Köflach war bei der Freiwilligen Feuerwehr Köflach zu Besuch.

Den Kinder wurden die Fahrzeuge und das Rüsthaus gezeigt, sie durften mit dem HD-Rohr arbeiten, lernten die Funkgeräte und Atemschutzgeräte kennen und als Highlight fuhren die Kinder mit der Drehleiter hinauf.

Die Kindergartenpädagogin wurde mit der Feuerwehruniform eingekleidet, um zu zeigen, welche Kleidungsstücke ein Feuerwehrmann bei einem Einsatz tragen muss.

Außerdem wurde für die Kindergartenkinder eine kleine Jause vorbereitet.




Ehrung von ABI Murgg und OBI a. D. Pecnik am 20. Mai 2022

Wir gratulieren unserem Kommandanten ABI Markus Murgg zum verliehenen Verdienstkreuz in Bronze des Landes Steiermarks und OBI a. D. Alois Pecnik zur Dankesplakette des BFV Voitsberg für die jahrelange Tätigkeit als Kommandant-Stellvertreter.


Brauchtumsfeuer 2022

Aufgrund des Osterfeuers 2022 finden Sie unter folgendem Link die Vorgaben des Landes Steiermark zum Thema Brauchtumsfeuer 2022.

Wenn Sie vor haben, ein Brauchtumsfeuer zu entzünden, beachten Sie bitte unbedingt diese Vorgaben und melden Sie Ihr Brauchtumsfeuer rechtzeitig bei Ihrer zuständigen Feuerwehr oder bei der Landesleitzentrale Steiermark an.

Kontakt zur Freiwilligen Feuerwehr Köflach:

03144 2600 (Festnetz: ACHTUNG! Rüsthaus nicht durchgehend besetzt!)
0664 191 58 36 (ABI Markus Murgg - Kommandant)

oder

Kontakt zur Landesleitzentrale Steiermark:

03182 7000560

Link:

https://www.abfallwirtschaft.steiermark.at/cms/beitrag/10036015/138301917/

Wehr- und Wahlversammlung der FF Köflach 2022

Am Samstag, dem 29. Jänner 2022, konnte im Kultursaal Piber, unter penibler Einhaltung der COVID-Schutzmaßnahmen, die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Köflach, verbunden mit anschließenden Neuwahlen des Kommandos abgehalten werden.

ABI Markus Murgg konnte neben den anwesenden KameradInnen auch Bürgermeister Mag. Helmut Linhart, Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Christian Leitgeb begrüßen und einen eindrucksvollen Rückblick auf das vergangene Feuerwehrjahr 2021 präsentieren:

Im Bericht des Kommandanten ABI Markus Murgg wurde ein informativer Rückblick über Einsätze, Übungen und Tätigkeiten der vergangenen 12 Monate gegeben, in denen die Mitglieder 8200 Stunden leisteten. Die KameradInnen der FF Köflach wurden im Einsatzjahr 2021 zu 187 Einsätzen alarmiert, 196 Tätigkeiten und 47 Übungen wurden durchgeführt. In den Berichten der Ämterführer wurde von den Verantwortlichen ein Bericht der Tätigkeiten vorgetragen.

Auszeichnungen konnten folgende Mitglieder erhalten:

EBM Peter Pauritsch - Medaille für 40-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen
OBI Alois Pecnik - Verdienstkreuz Landesfeuerwehrverband 2. Stufe Silber

LM d. V. Raphael Rosmann - Katastrophenschutzmedaille Bronze
OBM Alfred Höfferer - Katastrophenschutzmedaille Silber
HLM Wolfgang Kogler - Katastrophenschutzmedaille Silber

Zum Oberfeuerwehrmann wurden befördert:

Wolfgang Kager
Manuela Magg

Zum Hauptfeuerwehrmann wurden befördert:

Alexander Pecnik
Marc Mulej
Alfred Höfferer jun.
Lydia Höfferer
Christoph Brand
Florian Petrovitz

Zum Löschmeister wurde befördert:

Bernd Mocsics

Aber auch die Aus- und Weiterbildung wurde im abgelaufenen Jahr forciert, so wurden zahlreiche Kurse in der
Landesfeuerwehrschule Lebring besucht.

Zum Schluss bedankte sich ABI Markus Murgg bei allen KameradInnen für die ausgezeichnete Zusammenarbeit, ein großer Dank geht an die Stadtgemeinde Köflach, an Bgm. Helmut Linhart, sowie an die Nachbarfeuerwehren für die kameradschaftliche Zusammenarbeit und an das Bereichsfeuerwehrkommando Voitsberg.

Im Anschluss an die Wehrversammlung kam es zu einer Neuwahl des Kommandos. Da sich der amtierende Feuerwehrkommandant-Stellvertreter OBI Alois Pecnik nach 10 Jahren nicht mehr zur Wahl stellte, wurde unter dem Wahlvorsitz von Landesfeuerwehrrat Christian Leitgeb ein neues Feuerwehrkommando gewählt. Mit überragender Mehrheit wurde ABI Markus Murgg zum Kommandanten wiedergewählt und Johann Bernsteiner zum Kommandanten-Stellvertreter gewählt. Mit dem neuen Führungsduo kann die FF Köflach in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft blicken.

Bürgermeister Mag. Helmut Linhart, sowie LFR Christian Leitgeb bedankten sich beim Alt-Kommandanten-Stellvertreter Alois Pecnik für seinen unermüdlichen Einsatz in den letzten Jahren für die Feuerwehr und wünschte dem neuen Kommando alles Gute für die Zukunft.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Nach Oben

Kontakte | Impressum | Login | Hilfe zur Homepage