Freiwillige Feuerwehr der Stadt Köflach

 
 
Menü

Kommandant

ABI Murgg M.  
ABI Murgg Markus
Tel.: 0664 1915836

Kommandant Stv.

OBI Pecnik A.jun  
OBI Pecnik Alois
Tel.: 0650 3454569

Notruf-Nummern
Feuerwehr
Polizei
Rettung

122
133
144


Bewerbe im Jahr 2016

2014 2015 2016 2017


BDLP Bronze und Gold in Köflach am 06. November 2016
Bronze und Gold waren der Lohn harter Vorbereitung
Am Sonntag, dem 6. November 2016, legte die Feuerwehr Köflach die Branddienstleistungsprüfung mit zwei Gruppen in Bronze und einer Gruppe in Gold ab. Nach mehreren Monaten der Vorbereitung, welche von OLM Bernsteiner Johann und OBI Pecnik Alois begleitet wurden, stellten sich 11 Mitglieder in Bronze und 6 Mitglieder in Gold der Prüfung. Absolviert wird die Prüfung jeweils in Gruppen von sieben Feuerwehrmännern. Bestehend aus: Gruppenkommandanten, Melder, Maschinist, Angriffstruppführer, Angriffstruppmann, Wassertruppführer, Wassertruppmann. Im theoretischen Teil der Prüfung müssen Fragen richtig beantwortet und die Geräte des TLFA 4000 Köflach hinter verschlossenen Rollos mit Hilfe der Handfläche außen am Fahrzeug richtig angezeigt werden. Dies wurde in allen drei Durchgängen ohne einen Fehler durchgeführt. Für den praktischen Teil wird vom Gruppenkommandanten einer von drei Bränden, welche jeweils unterschiedlich zu bekämpfen sind, ausgelost. Diese sind in einer bestimmten Zeit und unter Beobachtung von drei Bewertern zu lösen. Das Losglück hat an diesem Vormittag entschieden, dass jede Gruppe einen anderen Brand zu bekämpfen hatte. So wurde von der ersten Gruppe in Bronze eine B-Löschleitung zur Bekämpfung eines Holzstapelbrandes aufgebaut. Die zweite Bronze Gruppe hatte einen Scheunenbrand mit einem HD-Rohr zu bekämpfen und ein Nachbarobjekt mittels eines C-Rohres zu schützen.
Einen Flüssigkeitsbrand mit Hilfe eines Mittelschaumrohres hatte die erste Gruppe in Gold zu bekämpfen. Bei einer kurzen Schlusskundgebung im Rüsthaus Köflach konnten dann allen Mitgliedern ihre Abzeichen übergeben werden. Bei Speis und Trank fand dieser erfolgreiche Sonntag noch einen würdigen Abschluss.





Die Feuerwehr Köflach gratuliert zum erworbenen Abzeichen.
Funkleistungsbewerb in Bronze am 03. September 2016
Zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Köflach traten beim Funkleistungsbewerb in Bronze, der am Samstag, dem 3. September 2016, in der Schule Modriach ausgetragen wurde, an. Nach vierwöchiger Vorbereitung nahmen Marchel Patrick und Pichler Mathias an diesem Bewerb teil. Beide konnten ihr Wissen um das Funkwesen im Feuerwehrdienst unter Beweis stellen und die mehrteilige Prüfung, die aus sechs Stationen bestand, mit gutem Erfolg abschließen.

Die Feuerwehr Köflach gratuliert zum erworbenen Abzeichen.
Bericht und Fotos auf der Bereichsseite des BFVVO Weiter >>>
LJLB Großsteinbach am 15. und 16. Juli 2016
Am 15. u. 16. Juli wurde der Landesjugendleistungsbewerb in der Schachblumengemeinde Großsteinbach ausgetragen. Trotz kaltem und stürmischen Wetter nahm die Feuerwehrjugend der FF Köflach am Bewerb teil und konnte alle ihre Bewerbe positiv absolvieren. Das Kdo gratuliert allen Jugendlichen zu den erreichten Abzeichen und dankt dem gesamten Betreuerteam unter der Führung von Lm.d.F. Gerlinde Pecnik für die sehr gute Vorbereitung.


Im Bewerbsspiel in Bronze traten an:
Julian Katzenschlager / Christopher Scherz
Tobias Schuh / Lisa Löcker
Bewerbsspiel Silber:
Lena Murgg / Stefan Scheiber (Ma.Lankowitz)
Alina Reinprecht / Florian Weixler
Zum Jugendleistungsbewerb in Bronze traten an:
Kevin Hacker / Martin Edler / Florian Magg
in einer Gruppe mit den Feuerwehren Ma.Lankowitz, Piber, Edelschrott und Hirschegg an.
Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2016 in ILZ
Auch heuer bildete der Landesfeuerwehrleistungsbewerb wieder den Höhepunkt im Bewerbsjahr. So traten am 24. u. 25. Juni 2016  über 350 Bewerbsgruppen am Sportplatz in Ilz an um das begehrte Leistungsabzeichen in Bronze und Silber zu erreichen. Auch die Feuerwehr Köflach trat mit einer Wettkampfgruppe an. Temperaturen von über 30 Grad konnten unsere Teilnehmer nicht davon abhalten, das im monatelangen Training antrainierte umzusetzen und das Leistungsabzeichen in Silber zu erringen. Das Kommando gratuliert allen Teilnehmern zu diesem Erfolg. Die Teilnehmer unserer Wettkampfgruppe:

Gruppenkommandant: FM Lisa Hirzbauer
Melder: HFM Hannes Plansak
Maschinist: OLM Johann Bernsteiner
Angriffstruppführer: LM Andreas Jöbstl
Angriffstuppmann: LM Stefan Pousnar
Wassertruppführer: OBI Alois Pecnik
Wassertruppmann: OLM Christian Kollmann
Schlauchtruppführer: FM Alexander Pecnik
Schlauchtruppmann: FM Patrick Marchel
Reservemann: OFM Erwin Schutting
FLA Bereichsleistungsbewerb in Mooskirchen am 04. Juni 2016
Nach wochenlangem Training war es endlich soweit.  Bei herrlichem Wetter trafen sich am Samstag den 4. Juni dutzende Bewerbsgruppen aus dem Bezirk und aus der ganzen Steiermark am Sportplatz in Mooskirchen um ihre Leistungen zu messen. Auch die Feuerwehr Köflach trat mit 2 Gruppen an. Mit soliden Leistungen konnten unsere zwei Gruppen in der Klasse „Bronze A Bezirk“ die Plätze 4 u. 6 erreichen. Das Highlight aus unserer Sicht war die Teilnahme und der Sieg in der Klasse „Silber A Bezirk“ der Gruppe 1. Das Kommando gratuliert den Teilnehmern und den Verantwortlichen zu diesem tollen Erfolg. Außerdem bedanken wir uns bei der Feuerwehr Mooskirchen für die gelungene Organisation und Durchführung dieses Bereichsleistungsbewerbes.
Gruppe 1 Bronze
Gruppenkommandant: ABI Markus Murgg
Melder: FM Lisa Hirzbauer
Maschinist: OLM Johann Bernsteiner
Angriffstruppführer: FM Alexander Pecnik
Angriffstuppmann: OFM Erwin Schutting
Wassertruppführer: LM Andreas Jöbstl
Wassertruppmann: OBI Alois Pecnik
Schlauchtruppführer: HFM Hannes Plansak
Schlauchtruppmann: LM Stefan Pousnar

Gruppe 2 Bronze
Gruppenkommandant: OFM Alfred Höfferer
Melder: OFM Florian Petrovitz
Maschinist: FM Oliver Weixler
Angriffstruppführer: JFM Alexander Höller
Angriffstuppmann: FM Christoph Brand
Wassertruppführer: FM Patrick Marchel
Wassertruppmann: FM Matthias Pichler
Schlauchtruppführer: LM Thomas Kager
Schlauchtruppmann: JFM Bastian Pecenik

Gruppe Silber
Gruppenkommandant: FM Alexander Pecnik
Melder: LM Andreas Jöbstl
Maschinist: FM Patrick Marchel
Angriffstruppführer: OBI Alois Pecnik
Angriffstuppmann: FM Lisa Hirzbauer
Wassertruppführer: OLM Johann Bernsteiner
Wassertruppmann: LM Stefan Pousnar
Schlauchtruppführer: OFM Erwin Schutting
Schlauchtruppmann: HFM Hannes Plansak
San-Bewerb am 12. März 2016
Die SAN-Leistungsprüfung absolvierten erfolgreich:

LM Kager Thomas
LM Scherz Thomas
OFM Schutting Erwin
Wissenstestspiel und Wissenstest am 27. Februar 2016
Am 27.02.2016 traten 11 Jugendliche der FF Köflach beim Wissenstestspiel und Wissenstest in Mooskirchen an. Unsere Jugendbeauftragte LM d.F. Gerlinde Pecnik und Jugendbeauftragter Stv. BM Alfred Höfferer haben in den letzten Wochen unsere jüngsten Mitglieder auf diese Bewerbe vorbereitet. Am 27.02.2016 konnte dann das Ergebnis verkündet werden: „Alle 11 Jugendlichen haben in ihren Wertungsklassen jeweils das Punktemaximum erreicht!“. Das Kommando gratuliert den Jugendlichen und der Jugendbeauftragten auf das Herzlichste. „DANKE“!

Wissenstestspiel in Bronze:
Katzenschlager Julian, Schuh Tobias, Scherz Christopher
Wissenstestspiel in Silber:
Murgg Lena, Reinprecht Alina, Weixler Florian
Wissenstest in Bronze:
Hacker Kevin, Edler Martin
Wissenstest in Gold:
Pecenik Bastian, Höller Alexander, Weixler Dominik


Nach Oben

Kontakte | Impressum | Login
Einsatzübersicht Voitsberg
HL

UWZ
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Aktuelle Zeit
aktuelle Zeit
Datum heute

Kontakt
Feuerwehr Köflach
8580 Köflach / Bachweg 4
Tel.: +43 3144 2600
E-Mail: kdo.011@bfvvo.steiermark.at